Dennis Wenzel: Von starken Mädchen und leichten Frau'n

Donnerstag, 07.03.2019; 20:00 Uhr

In seinem Programm „Von starken Mädchen und leichten Frau´n“ nimmt Chansonier Dennis Wenzel sein Publikum mit auf eine abwechslungsreiche Reise durch die Welt des so genannten „schönen Geschlechts“.

Jedes der Lieder erzählt eine eigene Frauengeschichte: von wilden Nachtgebeten reiferer Damen, die sich einen „Tamerlan“ erflehen, vom Mädchen, dass sich dem Geiger „Johnny“ an seinem Geburtstag hingibt bis hin zur sich schuldig fühlenden Hausfrau, die ihrem Gatten nicht gerecht wird.

Gemeinsam mit seinem Jazztrio bringt Dennis Wenzel Stücke von Hildegard Knef, Kurt Tucholsky, Jacques Brel und anderen Dichtern und Sängern auf die Bühne.

Alle vier Künstler leben, studieren und arbeiten in Kassel und sind in der dortigen Musik- und Kunstszene sowie deutschlandweit in verschiedenen Projekten unterwegs.

Hier kannst Du den Info-Flyer zum Konzert als PDF herunterladen....!

Besetzung des Dennis Wenzel Quartetts: 

Dennis Wenzel (voc)

Vincent Wolf (g)

Bene Schuba (d)

Gabriel Stein (b)

Klicken Sie hier, um sich Plätze zu reservieren.

zurück

Entdeckt mehr über Dennis Wenzel im Web:

denniswenzel.com