...Konzerte, Ausstellungen, Lesungen!

Wir haben Winterspielzeitpause - im Januar geht es weiter. Bis dahin wünschen wir allen unseren Kulturfreunden eine schöne Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins neue Kulturjahr. 

Freitag, 02.09.2022; 19:00 Uhr

Debutkonzert des neuen Konzertflügels der TangoBrücke

Endlich ist es so weit - unser neuen Konzertflügel wird in einem feierlichen Debutkonzert durch Gintaras Januševičius vorgestellt. Dieses Debutkonzert stellt auch das Eröffnungskonzert des ersten „Johannes‘ Klavierfestival Einbeck“ dar, zu welchen im Laufe eines Wochenendes sage und schreibe 17 Pianisten aus 7 Ländern nach Einbeck anreisen werden. Weiterlesen ...

Samstag, 03.09.2022; 11:30 Uhr

EKF-Preisträger am neuen Konzertflügel der TangoBrücke

Da unser 1893 gebauter "neuer" Konzertflügel mit dem Einzug in die TangoBrücke auch einen neuen Frühling erlebt, kommt auch der 'Einbecker Klavierfrühling' in diesem Herbst noch einmal zurück. Elf Träger:Innen des 1. Preises werden auf dem neuen Konzertflügel ihr bestes zu Gehör bringen. Weiterlesen ...

Samstag, 03.09.2022; 19:00 Uhr

Marina Baranova am neuen Konzertflügel der TangoBrücke

Marina Baranova, Spitzenpianistin und herzlich verbundene Freundin der TangoBrücke, darf nicht fehlen, wenn ein hochwertiger neuer Konzertflügel in die TangoBrücke einzieht. Auf dem Programm stehen ihre "Bildern einer ANDEREN Ausstellung". Weiterlesen ...

Sonntag, 04.09.2022; 19:00 Uhr

FEUERWERK Meisterstudenten am neuen Konzertflügel der TangoBrücke

Die intern. FEUERWERK Klavierakademie Einbeck ist das Herzstück der Klavierstdt Einbeck. Vier Stipendiat:Innen der letzten Jahre werden nach Einbeck anreisen, um den neuen Konzertflügel mit einem anspruchsvollen Programm feierlich zu begrüßen. Weiterlesen ...

Donnerstag, 08.09.2022; 19:00 Uhr

Adumá Saxophonquartett - Con spirito - Deutsche Werke

Exakt 6 Jahre ist es her, dass das Adumá Saxophonquartett das erste mal in der TangoBrücke begeistert hat. Con Spirito und deutschen Werke von der Klassik bis in die Moderne kehren sie nun endlich wieder zurück. Weiterlesen ...

Donnerstag, 15.09.2022; 19:00 Uhr

Lutz Krajenski „B-3 Vol.1“

Ein Organist, ein Saxofonist und ein Schlagzeuger – das klassische Orgel-Trio erweckt seit den glorreichen Tagen eines Jimmy Smith, Groove Holmes und der McDuffs und McGriffs beim Jazz-Hörer eine besondere Erwartungshaltung. Der Organist darf sich ausbreiten, der Saxophonist darf ihm folgen und der Schlagzeuger swingt und sorgt für den Groove „in the pocket“. Weiterlesen ...

Samstag, 17.09.2022; 19:00 Uhr

Creme frech & Amanti gemeinsam auf der Bühne / Doppelschlag (erste Aufführung)

Nach einer langen Corona-Pause haben sich Mitglieder der beiden Theatergruppen „Crème frech“ und „Amanti“ im Jahr 2022 zusammengetan, um in der TangoBrücke wieder mehrere Aufführungen zu präsentieren. Auf dem Programm steht ein Stück, das der Regisseur und gelegentliche Autor der Gruppen, Rolf-D. Bartels, in keine Kategorie einordnen will. Es wird also sowohl dramatisch als auch heiter sein, so wie es die Zuschauer*innen bisher auch schon oft erwarten konnten. Weiterlesen ...

Sonntag, 18.09.2022; 19:00 Uhr

Creme frech & Amanti gemeinsam auf der Bühne / Doppelschlag (zweite Aufführung)

Nach einer langen Corona-Pause haben sich Mitglieder der beiden Theatergruppen „Crème frech“ und „Amanti“ im Jahr 2022 zusammengetan, um in der TangoBrücke wieder mehrere Aufführungen zu präsentieren. Auf dem Programm steht ein Stück, das der Regisseur und gelegentliche Autor der Gruppen, Rolf-D. Bartels, in keine Kategorie einordnen will. Es wird also sowohl dramatisch als auch heiter sein, so wie es die Zuschauer*innen bisher auch schon oft erwarten konnten. Weiterlesen ...

Donnerstag, 22.09.2022; 19:00 Uhr

Duos für Violine und Klavier - Duo Sarasvathi Nowak

Mit Werken von Stravinsky, Brahms, Beethoven und Prokofiev werden die Geigerin Victoria Sarasvathi und der Geiger Sebastian Nowak in der TangoBrücke konzertieren. Ein intensiver Klassikkonzertabend steht ins Kulturhaus. Weiterlesen ...

Freitag, 23.09.2022; 19:00 Uhr

Creme frech & Amanti gemeinsam auf der Bühne / Doppelschlag (dritte Aufführung)

Nach einer langen Corona-Pause haben sich Mitglieder der beiden Theatergruppen „Crème frech“ und „Amanti“ im Jahr 2022 zusammengetan, um in der TangoBrücke wieder mehrere Aufführungen zu präsentieren. Auf dem Programm steht ein Stück, das der Regisseur und gelegentliche Autor der Gruppen, Rolf-D. Bartels, in keine Kategorie einordnen will. Es wird also sowohl dramatisch als auch heiter sein, so wie es die Zuschauer*innen bisher auch schon oft erwarten konnten. Weiterlesen ...

Donnerstag, 29.09.2022; 19:00 Uhr

Simon Kempston – Schottlands bester Singer-Songwriter

Ein keltischer Barde, mit den Traditionen von Blues und Folk-Music im Gepäck, macht sich durch Zeit und Raum auf den Weg in die TangoBrücke. Simon Kempston gilt als einer der besten Songwriter und fingerstyle-Gitarristen Schottlands. Unwiderstehlich ist seine kraftvolle Stimme, ist sein leicht abgehackter Gesang – ein mitreißender Performer und ein wunderbarer Lyriker! Weiterlesen ...

Donnerstag, 06.10.2022; 19:00 Uhr

WIE DIOGENES IM FASS – TOD ODER AUSGANG? Komponistinnen im Exil

In ihrem neuen Konzertprogramm stellen die Saxophonistin Kathrin von Kieseritzky und die Pianistin Luisa Sereina Splett Werke von Komponistinnen vor, die aufgrund ihrer Herkunft, ihres Glaubens oder ihrer Weltanschauung ins innere oder äußere Exil getrieben wurden. Auf dem Programm stehen Werke von Vítězslava Kaprálová, Ruth Schönthal, Sofia Gubaidulina, Galina Ustwolskaja und Dora Pejačević. Weiterlesen ...

Donnerstag, 13.10.2022; 19:00 Uhr

Martin Fabricius Trio

Der Vibraphonist Martin Fabricius gilt als „Meister der eleganten Harmonien“. Mit seinem Trio stellt er in der TangoBrücke sein neues Album „Under The Same Sky“ vor und begeistert hier wie rund um den Globus das Publikum mit entspannten Klangbildern. Ein magischer Konzertabend, nicht nur für die Liebhaber eines Jazz-Trios! Weiterlesen ...

Donnerstag, 20.10.2022; 19:00 Uhr

Avin Trio

Mit Klaviertrios unter anderem von Schubert, Haydn und Martin wird das junge Ensemble die TangoBrücke durchfluten. Das Avin Trio wurde im Herbst 2019 an der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover von Valerie Schweighofer (Violine), Carlo Lay (Violoncello) und Josefa Schmidt (Klavier) gegründet. Weiterlesen ...

Samstag, 22.10.2022; 18:00 Uhr

Jazz-Jam-Night 2022

Du möchtest gemeinsam mit echten Jazz–Profis auf einer Bühne stehen und mit ihnen vorbereitete Jazz–Stücke spielen? Dann ist die Jazz–Jam–Night am 22.10. in der Tangobrücke in Einbeck genau das Richtige für Dich! Bei der Jazz–Jam-Night kann jede:r mitspielen, die/der ein Instrument spielt oder singt und Spaß an Jazz hat. Erfahrungen mit Jazz–Improvisation sind nicht notwendig, aber auch nicht hinderlich. Weiterlesen ...

Donnerstag, 27.10.2022; 19:00 Uhr

Post-Jazz-Quartett 'The Great Harry Hillman'

The Great Harry Hillman ist ein Post-Jazz-Quartett mit Nils Fischer am Saxophon, David Koch an Gitarre und Effekten, Samuel Huwyler am Bass und Dominik Mahnig am Schlagzeug. Schon mehrfach begeisterte The Great Harry Hillman die Einbecker Jazzfreunde – jetzt sind sie mit neuen Stücken und alter Spielfreude wieder in der TangoBrücke zu hören. Weiterlesen ...

Donnerstag, 03.11.2022; 19:00 Uhr

Duo Spike - Metallicum

Wieder einmal wird uns der Ausnahmepianist Gabriel Yeo in Einbeck besuchen und wieder können wir uns auf ein Spitzenkonzert in besonderer Besetzung freuen. Gemeinsam mit dem Perkussionisten Holger Roese wird die Literatur für Percussion und Klavier im wahrsten Sinne abgeklopft - let the vibe swing. Weiterlesen ...

Donnerstag, 10.11.2022; 19:00 Uhr

Duo Swyngedouw-Vidalaki

Das Duo Swyngedouw-Vidalaki wird durch die Zeit reisen, zwischen Frankreich und Deutschland, um die schönsten Juwelen der Musikliteratur zu entdecken. Sie werden den Weg der Worte und Legenden gehen, denen die großen Komponisten einst folgten, und sie werden in die verblassenden Träume eintauchen, die ihre Meisterwerke hervorbrachten. Werke von Schubert, Schumann, Debussy, Fauré. Weiterlesen ...

Donnerstag, 17.11.2022; 19:00 Uhr

Lorenz Hargassner - Golden Standards

Der Saxophonist von "pure desmond" hat sich mit musikalischen Wegbegleitern aus den vergangenen Jahren zusammen getan, um wie bei einer Jam Session zu einer goldenen Auswahl von Jazz Standards neue Head Arrangements zu improvisieren und spontan kreativ zu sein. Weiterlesen ...

Donnerstag, 01.12.2022; 19:00 Uhr

Oxana Voytenko & Friends - Winter Wonderland

Die Sängerin und Komponistin Oxana Voytenko ist eine vielseitige, kreative und erfolgreiche Jazzmusikerin aus Deutschland. Nun wird sie mit ihrem Trio in der TangoBrücke in Einbeck gastieren. Oxana wird an diesem Dezemberabend ihre persönliche musikalische Weihnachtsgeschichte erzählen und das Publikum im wahrsten Sinne des Wortes auf die Feiertage ein-swingen! Weiterlesen ...

Donnerstag, 08.12.2022; 19:00 Uhr

'Zimmer in Paris' - Hommage an Marlene Dietrich

Viele Bilder wurden von Marlene Dietrich im Laufe ihrer über 50jährigen Bühnenkarriere entworfen und ebenso schnell wieder verworfen. Eine Frau, die immer ganz nah dran war am Weltgeschehen und den Großen ihrer Zeit, ob aus Kunst, Politik und Kultur. Entlang der Lieder „der Dietrich“ und gespickt mit der ein oder anderen Anekdote beleuchtet das Trio bestehend aus Dennis Wenzel (voc), Thomas Höhl (p) und Till Spohr (b) die Höhen und Tiefen eines langen Künstlerleben. Weiterlesen ...

 _______________________________________________________

Rückblick - mit "Begeisterungsbuch" und "Bildergarten"...

Aus den Augen, doch tief im Sinn. Treiben Sie in der "Geschichte", schreiben Sie Konzertkritiken und freuen Sie sich über Fotos der einzelnen Veranstaltungen...
weiterlesen... (stöbern ;-) 
 

 _______________________________________________________ 

 
 

zurück

Der Blaue Glashut: