Tangokonzert Analía Rego - por la tarde

Sonntag, 05.03.2023; 15:00 Uhr

Analia Rego ist eine argentinische Konzert-Gitarristin und Dozentin. Ihre perfekte Technik und ausdrucksvolle Tiefe bewirkten, dass man sie zu einer der herausragendsten SolistInnen ihres Landes zählt. Ihre künstlerische Persönlichkeit – „romantisch und charismatisch“ – vereint den Stil der klassischen Schule mit der Tradition der argentinischen Folk-Gitarre.

Sie ist in Argentinien als Dozentin und Konzert-Gitarristin äußerst aktiv und auch regelmäßig auf internationalen Tourneen unterwegs (USA, Chile, Mexiko, Finnland, Frankreich, Schweiz, Deutschland, England, Spanien, Italien und Schweden).

Das Konzert wird durch eindrucksvolle Fotos aus Argentinien und interessante Erzählungen der Musikerin zu einem vielfältigen Kulturerlebnis. 

Der Eintritt zum Konzert wird solidarisch erhoben. Am Ende geht der blaue Glashut herum. Die durchschnittliche Eintrittsempfehlung beträgt 20 Euro pro Person. 

Klicken Sie hier, um sich Plätze zu reservieren.

zurück

Tangotänzer

Ab 17 Uhr Milonga mit Livemusik von Analia und Tango-DJ

mehr in der Rubrik Tango