...aus den Augen, doch tief im Sinn...

Hier können Sie sich jedes vergangene Konzert noch einmal in Erinnerung rufen. Nahezu alle Konzerte verfügen auch über eine schöne "Bildergalerie".

Sonntag, 05.09.2021; 18:00 Uhr

FEUERWERK 2021 - KLAVIER-GALA im Wilhelm-Bendow-Theater

Sie sind wieder da! Die elf Pianisten von Einbeck. Freuen wir uns gemeinsam auf den konzertanten Höhepunkt der „5. Klavierakademie FEUERWERK Einbeck“, den uns am 5. Sept. 2021 alle Meisterstudenten Wilhelm-Bendow-Theatersaal zur Klavier-Gala präsentieren werden. Bereits seit dem 28. August sind die aus vielen Ländern aus aller Welt stammenden Pianisten in Einbeck, um sechs Tage lang intensiv ihre jeweils individuellen künstlerischen Persönlichkeiten durch Meisterklassen, Übungen, Vorlesungen und Konzerte zu entwickeln. Weiterlesen ...

Samstag, 04.09.2021; 19:00 Uhr

FEUERWERK 2021 in der Jungen Linde

An diesem Samstagabend wird es in verschiedenen Einbecker Clubs, Gaststätten und Restaurants Livemusik zu erleben geben. Eingeladen wird dabei ausdrücklich dazu, als Musikfreund:In auch verschiedene Konzertorte zu besuchen und sich an der Vielfältigkeit der musikalischen Angebote zu erfreuen. In der Jungen Linde werden die FEUERWERK Pianist:Innen rund drei Stunden aus ihrem breiten Repertoire schöpfen. Wer mag, kann sich dabei dann den konzertanten Beitrag einer Pianistin anhören und dann weiterziehen oder aber auch drei Stunden Klaviermusik von aller elf Pianist:Innen auf höchsten Niveau genießen. Weiterlesen ...

Freitag, 03.09.2021; 10:00 Uhr

FEUERWERK 2021 - Jugendkonzerte an der Goetheschule

Junge Pianist:Innen spielen für Schülerinnen und Schüler der Goetheschule. Es soll sowohl für anspruchsvolle Klaviermusik als auch für das Klavierspielen an sich begeistert werden. Die FEUERWERK-Klavierfunken sind bereit zum Überspringen. Weiterlesen ...

Mittwoch, 01.09.2021; 10:00 Uhr

FEUERWERK 2021 - flying concerts

Wer Cestnik kennt, kennt meist auch schon unseren kleinen mobilen Flügel, der sowohl zum 99. als auch zum 100. Geburtstag des Einbecker Malers live bespielt worden ist. Nun wird er von 11 Spitzenpianist:Innen open Air bespielt. Zunächst auf dem Markt, später dann noch an weiteren spannenden Orten. Weiterlesen ...

Dienstag, 03.08.2021; 18:00 Uhr

100 Jahre Franz Cestnik

Am Dienstag, den 3. August 2021 wäre Franz Cestnik 100 Jahre alt geworden. Mit diesem runden Geburtstag endet das engagierte „Cestnikjahr“ feierlich mit Kunst, Musik und einem spannenden Rückblick auf die vergangenen 12 Monate. Weiterlesen ...

Freitag, 23.07.2021; 18:00 Uhr

DEVION DUO - Astor Piazzolla mit FREIBLICK

Mit der "L'histoire du Tango" wird im Piazzollajahr 2021 das Duo Devion das klassische Konzertjahr wiederaufleben lassen. Konzertort wird die Terrasse des Restaurant FREIBLICK / Hotel Hasenjäger sein. Wundervolle Musik trifft auf einen wundervollen Blick über unsere schöne Stadt Einbeck. Weiterlesen ...

Sonntag, 11.07.2021; 11:00 Uhr

3. Einbecker Jazz-Frühschoppen

Jazzfrühschoppen - Livemusik in herrlich entspannter Stimmung in wundervoller Umgebung. Der Kultursommer trumpft nach dem Auftakt im Stukenbrokpark nun mit seinem 2. Open-Air-Genuss auf. Weiterlesen ...

Sonntag, 04.07.2021; 11:30 Uhr

Klaviermarathon 2021 im Stukenbrok-Park

Von 0 auf 100! Ein schöneres Livkonzerterlebnis als den Klaviermarathon im wunderschönen Stukenbrokpark kann man sich kaum wünschen. Eine wundervolle Gelegenheit, um nach Monaten der konzertanten Stille wieder durchzustarten. Weiterlesen ...

Dienstag, 08.12.2020; 19:30 Uhr

Rotary Club - Kultur in Einbeck

Einen Abend lang Kultur in Einbeck erleben - trotz Lockdown - oder auch gerade deshalb! Der Rotary Club Einbeck-Northeim lädt seine Mitglieder, Freunde, Bekannten und auch ganz allgemein Kulturfreunde aus nah und fern dazu ein, in Form eines Livestreams zum einen ein phantastisches Klavierkonzert des Pianisten Gintaras Januševičius zu erleben und zum anderen auch spannende Hintergrundinformationen zur Arbeit von Kulturschaffenden, Künstlern und Veranstaltungstechnikern in und um Einbeck zu erhalten. Weiterlesen ...

Donnerstag, 03.12.2020; 20:00 Uhr

ZUEIGNUNG - Marc Pierre Toth, Beethoven und Janusevicius

Zwei besondere Konzertformate der TangoBrücke treffen aufeinander: Die 2014 eingeführte Reihe ZUEIGNUNG und die 2020 gestartete Reihe der Live-Stream-Konzerte. Persönliche Gespräche mit dem Künstler einerseits und die größere Reichweite andererseits. Freuen wir uns auf einen spannenden Abend mit dem Pianisten Marc Pierre Toth, dem Komponisten Beethoven und dem Kulturmoderator Gintaras Januševičius. Weiterlesen ...

Sonntag, 29.11.2020; 15:00 Uhr

13 Jahre TangoBrücke

Es wird ein schöner Geburtstag - seid dabei. Ob ihr uns am Nachmittag beim Keksebacken digital oder persönlich kurz vorbeischaut oder abends im digitalen Geburts-Konzertsaal - wir freuen uns auf jeden Fall über ein Wiedersehen und Wiederhören. Weiterlesen ...

Donnerstag, 26.11.2020; 20:00 Uhr

Faust: a Mortal's Tale's Tale (Faust: die Geschichte eines Sterblichen) - Ashley Hribar in der TangoBrücke

Eine Reise entlang der menschlichen Existenz, erlebt im Mantel des Dr. Faustus und musikalisch geleitet durch Werke, die die Abgründen, Tiefen und Gegensätzen des menschlichen Seins zu fassen vermögen. Ashley Hribar faszieniertein der TangoBrücke bei jedem Besuch auf's Neue mit Programmen, die ihresgleichen suchen. Weiterlesen ...

Donnerstag, 19.11.2020; 20:00 Uhr

Marina Baranova - from the past into the future

Kaum eine Spitzenpianistin, die wir in der TangoBrücke in den letzten 13 Jahren begrüßen durften, hat sich eine solch intensive, mutige und progressive künstlerische Entwicklung erarbeitet. Als passionierte Interpretin der Werke Robert Schumanns lernten wir Marina Baranova kennen. Als Komponistin können wir sie nun bereits seit Jahren auf ihren spannenden musikalischen Wegen begleiten - mit Aussichten, die zu faszinieren vermögen. Weiterlesen ...

Donnerstag, 12.11.2020; 20:00 Uhr

Meisterkonzert - TANGO A LA RUSSE

Ein Meisterkonzert für die Musikfreunde aller Genres: Zwei vielfach ausgezeichnete Künstler treten mit einem ganz speziellen Programm in der TangoBrücke auf. Der Komponist und Pianist Leon Gurvitch, dessen Werke u.a. in der Carnegie Hall New York, im Brüsseler Palais des Beaux-Arts, im Moskauer Tschaikowsky-Konservatorium, in der Hamburger Laeiszhalle und in der Pariser Cité des Arts uraufgeführt wurden, und die Geigerin Ksenia Dubrovskaya, die in den berühmtesten Konzerthäusern der Welt spielt, kommen nach Einbeck und präsentieren ihre Musik für uns im Livestream. Weiterlesen ...

Donnerstag, 29.10.2020; 20:00 Uhr

Duo Urban Beyer - Hervé Jeanne

Klavier, Flügelhorn und Kontrabass. Gespielt von zwei phantastischen Meistern ihres Faches und verbunden mit der eindrucksvollen Akustik der Einbecker Marktkirche. Zu hören sein werden Standards aus Jazz und Bossa-Nova in spannenden Arrangements. Weiterlesen ...

Donnerstag, 22.10.2020; 20:00 Uhr

Klarinettentrio Feudi-Birtea-Sung

Ein phantastisches Klarinettentrio in der Besetzung zweier Klarinetten und Klavier erwartet uns im großen Klangraum der Einbecker Marktkirche. Auf dem Programm der drei Musiker stehen Werke von Mendelssohn, Krommer und Baermann. Weiterlesen ...

Donnerstag, 15.10.2020; 20:00 Uhr

Maria Baptist (Jazz-Klavier): „Resonance“

Die Pianistin und Komponistin Maria Baptist ist eine der populärsten weiblichen Figuren des heutigen Jazz in Europa – das ZDF handelt die in Berlin geborene Musikerin als "Vorbild einer ganz neuen Jazzgeneration“. Ihren Auftritt in der TangoBrücke dürfen Jazz-Liebhaber*innen in und um Einbeck keinesfalls versäumen! Weiterlesen ...

Donnerstag, 08.10.2020; 20:00 Uhr

Ludwig van Beethoven: Sonaten für Klavier und Violine

Das ersehnte Konzert zum Beethoven-Jahr: die Geigerin Valerie Schweighofer und der Pianist Gabriel Yeo, die mit ihrem intensiven Zusammenspiel das Publikum in der TangoBrücke schon 2019 begeistert haben, lassen drei Sonaten für Klavier und Violine erklingen. Weiterlesen ...

Donnerstag, 01.10.2020; 20:00 Uhr

Chiara Raimondi Quintet

Was für eine Stimme - was für eine ergreifende Musik. Chiara Raimondis musikalischen Werke vereinen ergreifende volksmusikalische Melodien sowie zeitgenössischen und traditionellen Jazz zu einer eindrucksvollen eigenen Klangwelt. Solche Musik in der klangintensiven Einbecker Marktkirche erleben zu können, das lässt unsere Herzen höher schlagen. Weiterlesen ...

Donnerstag, 24.09.2020; 20:00 Uhr

Revolutionär einer neuen Tonalität - Klavierabend mit Werken von Aleksandr Skrjabin

Elžbieta Liepa Dvarionaitė und Emilija Šukytė, Alumne der “Feuerwerk”-Akademie, kehren nach Einbeck zurück. Vorbereitet haben die erstklassigen jungen Künstlerinnen ein spannendes Programm, das sich Alexandr Skrjabin widmet und einen Überblick über sein gesamtes musikalisches Schaffen vermittelt: von seinen frühesten Werken, die noch deutlich von Chopin in-spiriert sind, bis hin zu seinem Spätwerk, in welchem er auf einer von ihm erfundenen Musiksprache mit dem Kosmos spricht. Weiterlesen ...




1 - 20 / 780 Weiter >

zurück

Bildergarten

In unserem Bildergarten finden Sie alle Konzertgalerien auch noch einmal gesammelt auf einer Seite. mehr