Café Língua - oferta regular de TangoBrücke

jeden 2. Freitag im Monat ab 18:30 Uhr

Nicht nur deutsche Besucher, sondern auch Gäste aus vielen verschiedenen Nationen kommen zu den Konzerten, Spieleabenden und vielen anderen Aktivitäten der TangoBrücke. Diese bunte Mischung des Publikums führte zu der Idee, einen regelmäßigen Sprachenabend ins Leben zu rufen. Angesprochen sind ab September an jedem 2. Freitag im Monat ab 18:30 Uhr Muttersprachler aller Nationen ebenso wie Menschen, die Gelegenheit suchen, eine erlernte Sprache aufzufrischen und praktisch einzusetzen.

Die Idee zum Café Língua entsprang einem zu Beginn noch speziellerem Wunsch. Einige Kulturfreunde in der TangoBrücke hatten die Idee, einen spanischen Sprachenstammtisch aufzubauen. Als die Idee geboren war, wurde im Gespräch sehr schnell der Fokus erweitert auf zunächst Französisch, Englisch und Portugiesisch. Doch nun gibt es in der TangoBrücke auch Esten, Litauer und Vertreter vieler anderer Nationen. Im Café Língua soll es somit also an einem Abend ganz einfach eine Reihe von verschiedenen Sprachenstammtischen geben. Wo zwei Gesprächspartner einer Sprache sich finden, wird ein spontaner Stammtisch eröffnet. Das Wechseln von einer Sprachrunde zur anderen wird im Café Lingua nicht nur möglich sein, sondern auch freudig begrüßt werden.

Der Sprachenabend in der TangoBrücke bietet in lockerer Atmosphäre optimale Gelegenheit, nicht nur Sprachhemmnisse abzubauen, sondern auch andere Kulturen im persönlichen Gespräch näher kennenzulernen. Interessierte sind herzlich eingeladen, unverbindlich in der TangoBrücke vorbeizuschauen. Weitere Infos finden Interessierte auch unter www.tangobruecke.de/cafe-lingua.

zurück

Entdecke das Café Língua jetzt auch auf facebook: 

facebook.com/cafe.lingua.tb