...Konzert, Ausstellung, Lesung, Workshop!

Wir arbeiten stetig am Aufbau der kommenden Konzertprogramme. Wer dabei helfen möchte, kann uns anschreiben: konzertplanung@tangobruecke.de
Keine Woche ohne Konzert(e).

Donnerstag, 25.05.2017; 20:00 Uhr

THE TWIOLINS - SECRET PLACES

Schon sehnsüchtig erwartet: zum dritten Mal gastieren die Twiolins nun in der TangoBrücke. 2013 und 2015 begeisterten die Geschwister Marie-Luise und Christoph Dingler das Einbecker Publikum mit ihrem ausdrucksstarken, virtuosen Geigenspiel. In ihrem neuen Programm SECRET PLACES präsentieren sie die Preisträgerwerke 2015 des von ihnen ins Leben gerufenen Kompositionswettbewerbs Crossover Composition Award. Weiterlesen ...

Sonntag, 28.05.2017; 11:30 Uhr

Tag der offenen Kultur-Tür im Fachwerkhaus Wolperstraße

Das Fachwerkhaus Ecke Wolperstraße / Petersilienwasser wartet seit Jahren auf einen Dornröschen-Kuss, um wieder ins Bewusstsein der Einbecker Altstadtliebhaber zu rücken. In der zweiten Maihälfte beginnen nun wanderne Tischlergesellen damit, das Haus für den ersten Tag der Offenen Tür vorzubereiten, an dem dann neben dem Haus selbst auch Kunst und Musik auf die Besucher wartet. Weiterlesen ...

Donnerstag, 01.06.2017; 20:00 Uhr

Klassik improvisiert! Christoph Reuter am Konzertflügel

Auf dem Programm stehen Klavierwerke von Modest Mussorgsky, Claude Debussy, Frederik Chopin und Edward Grieg. Die Musik, die schließlich erklingt, geht weit über das Erwartete hinaus. Christoph Reuter beherrscht die Kunst des Improvisierens wie kaum ein zweiter, lässt die vertrauten Motive und Melodiebögen mit seinen eigenen Gefühlen verschmelzen und dies auf höchstem musikalischen Niveau. Weiterlesen ...

Donnerstag, 08.06.2017; 20:00 Uhr

Philipp-Brämswig-Trio - Molecular Sound

Ein preisverdächtiges Jazztrio kommt aus Köln in die TangoBrücke. Das Trio, bestehend aus drei jungen gefragten Musikern der Kölner Szene um den Gitarristen Philipp Brämswig, präsentiert seine aktuelle, vom Deutschlandfunk geförderte und von der Fachpresse begeistert aufgenommene CD „Molecular Soul“. Weiterlesen ...

Donnerstag, 15.06.2017; 20:00 Uhr

‚Aus dem goldenen Buch der Lieder‘ – mit dem Bass-Bariton Mathias Tönges

Die wunderbare Konzertreihe „Aus dem goldenen Buch der Lieder“ wird fortgesetzt. Der junge Bass-Bariton Mathias Tönges präsentiert gemeinsam mit der vielfach ausgezeichneten Pianistin Schaghajegh Nosrati den Liedzyklus „Schwanengesang“ von Franz Schubert, entstanden 1828 als letztes größeres Werk des Komponisten. Musik, die zutiefst berührt! Weiterlesen ...

Donnerstag, 22.06.2017; 20:00 Uhr

Dennis Wenzel-Quartett sucht Piaf

Es ist Sommer! – Zeit für weite Wanderungen durch Wälder, Felder und Lieder: Kassels selbsternannte HinterhofJAZZonette Dennis Wenzel begibt sich auf einen wild-melancholischen Streifzug durch das Repertoire der großen Chansonsängerin Edith Piaf. Begleitet wird er auf dieser Reise von einem jungen Jazz-Trio. Dennis Wenzel (v) / Vincent Wolf (g) / Bene Schuba (d) / Gabriel Stein (b) Weiterlesen ...

Donnerstag, 29.06.2017; 20:00 Uhr

Sedaa – Mongolian meets Oriental

Weltmusik in der TangoBrücke: Die mongolisch-persische Formation SEDAA beschwört eine virtuose Klangwelt zwischen exotischem Orient und der wüsten Steppe des mongolischen Hochlandes herauf und bringt zudem die Prise Exotik mit, die Weltmusik eine besondere Würze gibt. Technisch brillant verknüpfen die Musiker Tradition und Moderne. Weiterlesen ...

Donnerstag, 06.07.2017; 20:00 Uhr

Inside Out – Duette für Cello und Klavier

Wieder einmal finden ganz junge, überaus talentierte Musiker den Weg in die TangoBrücke, um das Publikum mit Duetten für Cello und Klavier von Schumann, Mendelssohn, Dvorak, Debussy und Davidoff zu beglücken. Laura Moinian und Jamie Bergin haben sich dafür zu einem virtuosen, mitreißenden Duo zusammengetan. Weiterlesen ...

Donnerstag, 13.07.2017; 20:00 Uhr

LADYBIRD mit grandiosen Schlagern der 30er und 40er Jahre

Wer sind diese beiden wunderschönen, phantasievoll und phantastisch gekleideten jungen Frauen, die voller Temperament, Charme und Esprit auf die Bühne der TangoBrücke stürmen, um auch die Herzen der Einbecker zu erobern? Sie nennen sich „Ladybird“, heißen mit „bürgerlichem Namen“ Sarah Mettenleiter und Antonia Dering und singen, ja: inszenieren gemeinsam die grandiosen deutschen Schlager der 30er und 40er Jahre. Weiterlesen ...

 _______________________________________________________

Rückblick - mit "Begeisterungsbuch" und "Bildergarten"...

Aus den Augen, doch tief im Sinn. Treiben Sie in der "Geschichte", schreiben Sie Konzertkritiken und freuen Sie sich über Fotos der einzelnen Veranstaltungen...
weiterlesen... (stöbern ;-) 
 

 _______________________________________________________ 

 
 

zurück

Klassik? Tango? Folk? 

Filtern Sie die Konzerte und Veranstaltungen nach ihern Vorlieben. Der Tangotänzer, Bücherwurm oder Musikliebhaber gelangt so schneller an sein Lieblingsziel.