...Konzerte, Ausstellungen, Lesungen!

Die Weltgesundheitsorganisation hat Covid-19 (Coronavirus) gerade zur Pandemie erklärt. Das Beispiel Italien zeigt: Es ist exis­ten­zi­ell, die Geschwindigkeit der Ausbreitung jetzt zu senken. Das Gesundheitssystem droht zu kollabieren, weil nicht ausreichend viele Menschen gleichzeitig behandelt werden können. Deshalb ist es wichtig, jetzt zu Hause zu bleiben, wenn es möglich ist. [Stand: 15. März 2020]

Wir stehen mit allen Künstler der laufenden und im April startenden neuen Spielzeit im Dialog uns werden bis auf weiteres jeweils 14 Tago im Vorfeld der im April geplanten Konzerte entscheiden müssen, ob die allgemeinse Situation es zulässt, wieder Konzerte, Workshops und sonstige Kulturveranstaltungen durchführen zu können.

Solidarisch Gesundheit erhalten! 

Es würde uns freuen, wenn wir bereits Mitte April den Konzertbetrieb wieder aufnehmen können. Hierzu ein Gruß von unserem Intendanten Gintaras Janusevicius: 

Liebe Kulturfreunde,

sollten Konzerte ab dem 9. April bereits wieder bedenkenlos angeboten werden können, so werde ich gerne das erste Konzert selbst spielen, um unserem Publikum ein herzliches „wir sind zurück“ entgegenzuzurufen. 

In der aktuellen Situation, zu der jeden Tag etwas Neues bekanntgegeben wird, können wir nicht planen und müssen sehr spontan reagieren. Wir tragen wie alle anderen Veranstalter von kulturellen und sozialen Veranstaltungen unsere Verantwortung gewissenhaft.

Herzliche Grüsse!

Ihr / Euer 

Gintaras Januševičius

Freitag, 01.05.2020; 20:00 Uhr

RANAS - duo porteño de Buenos Aires

Das famose Tangoduo Ranas aus Buenos Aires gehört zur Familie des Kulturhauses! Das Duo bestehend aus Leandro Schnaider (Bandoneon) und Pablo Schiafino (Klavier) ist Tango-Leidenschaft pur. Leandro und Pablo packen ihre Konzertbesucher durch ihre Wahrhaftigkeit mit jedem Stück aufs Neue. Mal enorm kraftvoll, dann wieder zutiefst gefühlvoll und dabei immer authentisch. Mit jedem Jahr präsentieren sie neue eigene Tangos aus ihrer Porteño-Feder. Nach dem Konzert Tangotanznacht! Weiterlesen ...

 _______________________________________________________

Rückblick - mit "Begeisterungsbuch" und "Bildergarten"...

Aus den Augen, doch tief im Sinn. Treiben Sie in der "Geschichte", schreiben Sie Konzertkritiken und freuen Sie sich über Fotos der einzelnen Veranstaltungen...
weiterlesen... (stöbern ;-) 
 

 _______________________________________________________ 

 
 

zurück