...aus den Augen, doch tief im Sinn...

Hier können Sie sich jedes vergangene Konzert noch einmal in Erinnerung rufen. Nahezu alle Konzerte verfügen auch über eine schöne "Bildergalerie".

Donnerstag, 26.04.2018; 20:00 Uhr

flex ensemble Klavierquartett - Think Big

Zum vierten Mal begeistern und beglücken die wunderbaren Musiker des Flex Ensemble ihr Publikum in der TangoBrücke, und diesmal mit einem gewaltigen Werk! Die Konzertfreunde dürfen sich auf Beethovens Eroica freuen – meisterhaft gespielt und dargeboten mit der dem Quartett eigenen, alle Ohren und Herzen gewinnenden Spielfreude. Im zweiten Teil steht das Klavierquartett g-moll op. 25 von Johannes Brahms auf dem Programm. Weiterlesen ...

Donnerstag, 19.04.2018; 20:00 Uhr

ZUEIGNUNG mit Tino Derado (Piano, Akkordeon, Komposition)

Wie schafft man es, von München nach New York zu kommen und dort zum gefragten Mitglied der Jazz- und Latin-Szene zu werden? In Konzerten mit allen namhaften Musikern der Szene aufzutreten und mit ihnen durch die Vereinigten Staaten zu touren? Und warum kehrt einer, der dies alles geschafft hat – Tino Derado! – schließlich nach Deutschland zurück? Diese und andere Fragen beantwortet der Jazzmusiker Tino Derado im Rahmen eines Gesprächs-Konzerts der beliebten Reihe ZUEIGNUNG. Weiterlesen ...

Donnerstag, 12.04.2018; 20:00 Uhr

‚Neue Klangstrukturen‘ mit dem Robert Kusiolek Trio

Akkordeon, Tenorsaxophon und Live Elektronik mit verschiedenen Klangobjekten – in dieser ungewöhnlichen Instrumentierung erschaffen drei großartige Musiker miteinander eine neuartig-zeitgenössische Musik von transzendentaler Schönheit und Tiefe. Ihre Kompositionen führen die Zuhörer in phantastische Klangräume und lassen sie ganz neue Farb-Töne erleben. Weiterlesen ...

Freitag, 06.04.2018; 20:00 Uhr

Amira Campora präsentiert: Cia 'Tango x 1' Tangotheater

Mit der universellen Theatersprache von Mimik und Pantomime werden durch die Tangurera Amira Campora in kurzen Szenen vielfältige Geschichten rund um den Tango erzählt: “Operation Tango”, “Beine des Tangos”, “Aschenbechertango”, “Die Suche nach Tangos, eine Hommage an das Bandoneón” und viele mehr.... Weiterlesen ...

Donnerstag, 05.04.2018; 20:00 Uhr

Klassik-Improvisiert! Klavierabend mit Christoph Reuter

Unvergessen: Christoph Reuters begeisternde Auftritte in der TangoBrücke, seine das Publikum mitreißende Improvisations-Kunst! Die Einbecker Musikfreunde können sich nun auf einen weiteren Klavierabend des großartigen Pianisten freuen – mit Werken von Grieg, Debussy, Chopin und anderen Komponisten. Weiterlesen ...

Donnerstag, 29.03.2018; 20:00 Uhr

NICE BRAZIL feat. PORTINHO – brazilian drumming legende

Die Sängerin und Komponistin Nice Brazil stammt aus Sao Paulo und versteht es wie kaum eine andere, eingängige Songs des Bossa Nova, weltbekannte Jazz- und Latinstücke bis hin zur Samba und zur Musica Popular Brasileira ebenso leidenschaftlich wie virtuos zu interpretieren. Mit ihrem Projekt „Jazz Popular Brasileiro“ möchte sie ihr Publikum die Parallelität und die Diskrepanz zwischen Jazz und der Musica Popular Brasileira erleben lassen. Weiterlesen ...

Donnerstag, 22.03.2018; 20:00 Uhr

Alex Goodman Trio - New York

Der Gitarrist Alex Goodman wurde von der Birmingham Times als Jazz-Phänomen bezeichnet, und nicht weniger phänomenal sind der Bassist Rick Rosato und der Drummer Jimmy Macbride. Zusammen sind sie die Alex Goodman New York City Jazz Group und gastieren zum ersten Mal in der TangoBrücke. Weiterlesen ...

Donnerstag, 15.03.2018; 20:00 Uhr

Klavier-Duo Tsuyuki & Rosenboom

Tsuyuki & Rosenboom bilden eines der aufregendsten Klavierduos ihrer Generation. Die Presse schwärmt von der "Magie des Spiels“ der beiden Musiker. Ihr Konzertpublikum ist beeindruckt, begeistert und beglückt. Als „phänomenal“ bezeichnete jüngst die Fachzeitschrift Piano News die 2016 erschienene Debut CD des japanisch-deutschen Duos mit Werken von Franz Liszt. Weiterlesen ...

Donnerstag, 08.03.2018; 20:00 Uhr

Nächstes Konzert aus der Reihe 'Aus dem goldenen Buch der Lieder: seit ich ihn gesehen...'

„Aus dem goldenen Buch der Lieder“ ist eine der beliebten, wunderbaren Konzertreihen, die Gintaras Janusevicius 2014 für die TangoBrücke ins Leben gerufen hat. Das sechste – durch und durch romantische – Konzert der Reihe wird von der Sopranistin Hiltrud Kuhlmann und der Pianistin Christine Rahn gestaltet. Weiterlesen ...

Sonntag, 04.03.2018; 18:00 Uhr

IV. Einbecker Klavierfrühling - Mario Häring spielt Abschlusskonzert

Der vielseitige, überaus erfolgreiche Pianist Mario Häring stammt aus einer deutsch-japanischen Musikerfamilie. Mit knapp fünf Jahren erhielt er seinen ersten Klavierunterricht, war bereits während seiner Schulzeit Jungstudent in Berlin und Hannover und ist mittlerweile in nahezu allen großen Konzertsälen der Welt aufgetreten. In der TangoBrücke spielt er Werke von Claude Debussy. Weiterlesen ...

Samstag, 03.03.2018; 18:00 Uhr

IV. Einbecker Klavierfrühling - buntes Gewinnerkonzert

Erleben Sie zum Abschluss des IV. Einbecker Klavierfrühling im Rahmen eines heiteren, frühlingsbunten Konzertes alle jungen Pianistinnen und Pianisten, die sich beim Wettbewerb im Laufe dieses Samstags einen Ersten Platz erspielt haben. Weiterlesen ...

Freitag, 02.03.2018; 20:00 Uhr

IV. Einbecker Klavierfrühling - Eröffnungskonzert: Martin Torres Godoy

Der IV. Einbecker Klavierfrühling beginnt dieses Jahr mit einem Klavierkonzert, das sich vornehmlich dem Tango widmet. Der ecuadorianisch-argentinische Pianist Martín Torres Godoy entdeckte mit drei Jahren seine Liebe zum Klavier. Inzwischen ist er ein erfahrener, äußerst vielseitiger Musiker, der klassische Klaviermusik ebenso wie Tango Argentino präsentiert. Weiterlesen ...

Donnerstag, 01.03.2018; 20:00 Uhr

Siobhan Miller - Folk-Songs aus Schottland

Das Publikum jubelt, die Kritik singt Loblieder und die Juroren bei Wettbewerben zeichnen sie aus: Siobhan Miller begeistert mit ihrer ausdrucksstarken, wunderbar klaren Stimme und ihrer sehr persönlichen Interpretation schottischer Folk-Songs und eigener Lieder. Im Rahmen ihrer Frühjahrstournee durch Deutschland kommt sie auch nach Einbeck, zu ihrem ersten Auftritt in der TangoBrücke. Weiterlesen ...

Donnerstag, 22.02.2018; 20:00 Uhr

Breitschuh sing BREL - Lieder von Jacques Brel mit deutschen Texten

Der Hamburger Chanson-Sänger Eckart Breitschuh singt BREL. Mehr als 30 Brel-Titel hat er bisher auf sehr eigene und dabei doch werkgetreue Weise ins Deutsche übertragen und macht so die emotionale Kraft von Brels Chansons für das deutschsprachige Publikum direkt erfahrbar. Weiterlesen ...

Donnerstag, 15.02.2018; 20:00 Uhr

THE TWIOLINS - SECRET PLACES

Schon sehnsüchtig erwartet: zum dritten Mal gastieren die Twiolins nun in der TangoBrücke. 2013 und 2015 begeisterten die Geschwister Marie-Luise und Christoph Dingler das Einbecker Publikum mit ihrem ausdrucksstarken, virtuosen Geigenspiel. In ihrem neuen Programm SECRET PLACES präsentieren sie die Preisträgerwerke 2015 des von ihnen ins Leben gerufenen Kompositionswettbewerbs Crossover Composition Award. Weiterlesen ...

Donnerstag, 08.02.2018; 20:00 Uhr

Neuer deutscher Jazz: das Center-Trio

Starke Klänge, spontane Entscheidungen, jeder Song ist eine kleine Reise. Das Ziel ist klar: Musik im Center; Trio-Musik. Mit Elementen aus moderner Klassik bis hin zu Indie-Rock gehen Eike Wulfmeier (Piano), Marcel Krömker (Bass) und Lizzy Scharnofske (Drums) die Kunstform Jazz aus immer neuen Perspektiven an und erweitern damit den bewährten Gestus eines Klaviertrios. Weiterlesen ...

Samstag, 03.02.2018; 20:00 Uhr

Post-Jazz-Quartett 'The Great Harry Hillman'

„The Great Harry Hillman“ ist ein Schweizer Post-Jazz-Quartett, das auf eine beinahe 10-jährige Bandgeschichte zurückblickt. Klar, eine Band, die ihren Namen einem amerikanischen Hürdenläufer des frühen 20. Jahrhunderts widmet, hält sich nicht an Konventionen. Ihre Musik verschmilzt Jazz, Rock und Improvisation in einen vielschichtigen und packenden Sound – ruhig, doch kraftgeladen, gespielt von vier aufmerksamen Musikern, die mehr können als reinbrettern. Weiterlesen ...

Donnerstag, 25.01.2018; 20:00 Uhr

Duo Amabile – Duette für Akkordeon und Klarinette

Akkordeon und Klarinette - auf den ersten Blick eine ungewöhnliche Besetzung. Doch die beiden Instrumente harmonieren auf wunderbare Weise miteinander, und der daraus resultierende Klang faszinierte Anna-Katharina Schau und Paula Breland von Beginn ihres Zusammenspiels an. So gründeten sie im Sommer 2016 ihr „Duo Amabile“. Weiterlesen ...

Samstag, 20.01.2018; 19:30 Uhr

Die Mausefalle - Crème frech - ZUSATZAUFFÜHRUNG

Da gibt es ein Theaterstück, das seit unglaublichen 65 Jahren jeden Tag in London aufgeführt wird. Jetzt kommt dieses Theaterstück mit Crème frech auch auf die Bühne der TangoBrücke. Klar, dass Regisseur Rolf-D. Bartels die Originalfassung geschickt ins Jahr 2018 zu ziehen vermag und dass dabei Humor und Spannung keinesfalls zu kurz kommen. „Mausefallen“ lauern im Leben an vielen Stellen. Wo überall, das wird den Besuchern der Inszenierung Stück für Stück klar gemacht. Weiterlesen ...

Freitag, 19.01.2018; 08:00 Uhr

Kinder- und Jugendkonzert: Das Duo farbton mit dem Programm 'Ich spüre Dich' AUSGEBUCHT

Ein außergewöhnliches Konzert mit einem spannenden Duo – im Ensemble „farbton“ stellen Elisaveta Ilina am Klavier und Sönke Schreiber an Marimba und Schlagwerk sonderbare Klänge und mitreißende Rhythmen vor. Weiterlesen ...




1 - 20 / 649 Weiter >

zurück

Klassik, Tango, Jazz...

Filtern Sie die Konzerte und Veranstaltungen nach dem Genre.

Oder wählen Sie ein Jahr mit dem gewünschten Monat aus, um nur die Veranstaltungen zu sehen, die in dem gewählten Zeitraum stattfanden.



 

Bildergarten

In unserem Bildergarten finden Sie alle Konzertgalerien auch noch einmal gesammelt auf einer Seite. mehr